Führen mit Emotion und Zahlen

Als Eigentümer und/oder Geschäftsführer haben Sie das Gefühl, dass Ihr Unternehmen den "Anschluss" verpasst, und von Mitbewerber "überholt" wird. Sie sind der Meinung Ihr Bestes zu geben und doch drehen Sie sich irgendwie im Kreis.

Wir zeigen Ihnen den Weg aus dem Tunnel und geben Ihnen Ihre alte Schlagkraft zurück:

1. Analyse der kaufmännischen-, persönlichen- und emotionellen Faktoren sowie des
    Marktes in welchem Sie sich bewegen
2. Aufbereitung von Szenarien als Entscheidungsgrundlage
3. Entscheidung
4. Umsetzung